Navigate

Home Rockstar Lounge Site Book Exit

>>Mehr?<<

Stirb, STIRB!!!

RöNa haben heute (mal wieder) ausgeschlafen :D Jaja, ihr denkt euch jetzt sicher "Ihr faulen Schweine schlaft doch immer aus", aber NEIN! Morgen werden wir früh aufstehen :3 (Anmerkung von Röl: Ey, wir machen Urlaub, da können wir auch ein wenig ausschlafen! D: )
Dann gab's erstmal dekadent (Röl bestand auf dieses Wort) Kuchen und Papier zum Frühstück. Wer denkt auch schon, dass unter dem Kuchen noch Papier klebt, das reinzufällig die gleiche Farbe wie der Kuchen hat? RöNa haben mal probiert, aber da das Papier doch nicht ganz so gut geschmeckt hat wie angenommen, blieb es bloß bei dem Kuchen. Anschließend hat Nani verzweifelt das Band ihrer Nikon gesucht (ihr wisst schon. Dieses Band, damit man sich die Kamera um den Hals hängen kann o.ô). Als Nani dann schon die Suche aufgeben wollte, fand Röl es in einem Fach der Kameratasche (natürlich war dieses Fach vollkommen unauffällig D: Kein Wunder, dass Nani das Band dort nicht gefunden hat.. *hust*)

Als dann doch noch alles aufgetaucht war, ging es zum Gyoen National Park in Shinjuku, um Nanis neue Kamera zu testen (Foto-Shooting, yeah! :D ). RöNa waren erstmal geschockt, als sie dort ankamen. Warum? Weil man Eintritt zahlen musste. Ja, Eintritt, um in einen Park zu kommen O__o (da gab's nicht mal was Besonderes, aber ok xD).
Leicht verwirrt zahlten RöNa brav ihre 200 yen und setzten sich erstmal in den Schatten auf eine Parkbank, um sich ein wenig auszuruhen (Wow, eine Bank! Unglaublich, nicht wahr?). Doch wie aus dem Nichts tauchte plötzlich ein riesiges 10 meter-Vieh auf, welches RöNa attackierte! (°A°)""" RöNa fingen an, hysterisch zu schreien und versuchten, es zu bekämpfen. Selbst Nanis "Verpiss dich, du doofes Vieh" bewirkte nichts. Doch dann ermordete Röl es todesmutig in einer waghalsigen Aktion und RöNa waren gerettet °_°"

Die Reise durch den Gyoen-Park konnte also weitergehen und das Foto-Shooting begann :D Yeah. RöNa haben tausende tolle Fotos gemacht (Anmerkung von Nani: Ich LIEBE meine neue Kamera °___° <3 ; Anmerkung von Röl: Wenn Nani stirbt, kriege ich sie :D ). Hier ein paar Fotos ^___^ :





Je länger RöNa durch den Park liefen, desto mehr eklige Krabbeltiere fielen ihnen auf (die sogar in RöNas Taschen krabbelten ;_; bääääh.). Und antiproportional zur Anzahl der Krabbeltierchen, die RöNa sahen, stieg (bzw. sank :D") Rönas Freude am Park. (Anmerkung von Röl: Wir sind nicht unbedingt zimperlich, aber diese Ameisen waren huge °_°" ). Selbst der halbtote Regenwurm auf dem Weg konnte RöNas Laune nicht verbessern. Als die Freude dann 0 erreichte, gingen RöNa nach Harajuku, um ein paar Visus, Lolitas und Cosplayer zu suchen. Im Bahnhof von Harajuku angekommen, fanden sie sogar ein paar Visus und nahmen die Verfolgung auf. (*Stalker desu*) Als RöNa dann merkten, dass die Visus mit einer anderen Bahn weiterfahren wollten, gaben sie die Verfolgung auf und machten sich selbstständig auf die Suche nach anderen Visus, Cosplayern etc. Leider erfolglos *sniff*

Morgen sind RöNa wieder in Harajuku :D Mal schauen, was uns morgen erwartet ^__^
Cu! ^__^/
18.7.10 13:43
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nyamnyamnyam xD (18.7.10 14:08)
Omg, in sonem Park würd ich sterben xD Glaub das wär ganz lustig XD

Aber Eintritt für nichts und wieder nichts is echt behämmert. Aber was kostet bitteschön mal KEIN Geld da drüben? xD

Und die Kamera *sehen will* T^T Jetz darf man sich auf noch mehr Bilder/Tag von Nani einstellen xDD

Übrigens hat das Wasser auf den Bildern für mich eine recht.. *hust*.. gammelige Farbe =O Ob das normal ist? xD

MfG,
Jonü ^.^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


RöNa Po-los in Japan

Designer